Rechtliche Grundlagen: SGB VIII, § 27 ff., § 34, § 35a und § 41

Junge Menschen mit problematischen Lebensläufen und belastenden biografischen Erfahrungen erhalten von uns im Hinblick auf ihre Verselbstständigung in ihrem eigenen Wohnumfeld Unterstützung und Beistand. Dies geschieht in einer lebendigen Partnerschaft, die geprägt ist von Respekt und Wertschätzung; so begleiten wir die Jugendlichen auf ihrem Weg zu Verantwortung und Selbstständigkeit.

Unser Engagement richtet sich auf die Wohnraumbeschaffung, die allgemeine Haushaltsführung, Anregungen für die Tagesstrukturierung, die gesunde Selbstversorgung und die gezielte Nachhilfe zur Behebung von Lernrückständen. In Kooperation mit den Jugendlichen bauen wir deren lebenspraktische Fähigkeiten aus.

Share This